Rechercher des projets européens

18 projets européens trouvés

Recherche sur 125080 projets européens

 EN COURS 
Background Responsibility for infrastructure is devolved to the regional or local level in many parts of the EU. However, many small and medium-sized authorities lack the knowledge and capacity to address the challenges posed by the need for climate change adaptation (CCA). LIFE LOCAL ADAPT has been designed to identify specific threats at local level and ...
Voir le projet

 7

 TERMINÉ 

Szászországi gyakorlatok mezőgazdasági tanulóknak

Date du début: 1 août 2016, Date de fin: 31 juil. 2018,

The destinations of the project are the areas of the Province of Saxony where agriculture is of great significance regarding employment. The basic objective of the mobility project is to enable students to get an insight into the successful local education outside plants as well as the successful local family owned agricultural businesses, and become acquainted with the agricultural activities cha ...
Voir le projet

 3

 TERMINÉ 

Európai gyakorlatok fiataloknak és munkatársaknak

Date du début: 1 juin 2015, Date de fin: 31 mai 2017,

The destinations of the project are the areas of the Province of Saxony where agriculture is of great significance regarding employment. The basic objective of the mobility project is to enable students to get an insight into the successful local education outside plants as well as the successful local family owned agricultural businesses, and become acquainted with the agricultural activities cha ...
Voir le projet

 4

 TERMINÉ 

‘World is opening to us’ - Svět se otevírá pro nás

Date du début: 1 juil. 2014, Date de fin: 30 juin 2016,

The aim of project - ‘World is opening to us’ - was to gain specialist knowledge for students of 1, 2 and 3 grade of aprenticeship Gardener and Lumberjack in Jyväskylä Educational Consortium Jyväskylän koulutuskuntayhtymä in Finland and students of third grade of A-level study programme „ Veterinary studies“ in Sachsisches Landesamt für Umwelt Landwirtschaft und Geologie in Köllitsch, Germany. ...
Voir le projet

 3

 TERMINÉ 
The overall aim of the TACTIC project is to increase preparedness to large-scale and cross-border disasters amongst communities and societies in Europe. To achieve this, TACTIC will consider studies on risk perception and preparedness (including good practices and preparedness programmes) in order to develop a participatory community preparedness audit enabling communities to assess, impacts in a ...
Voir le projet

 8

 TERMINÉ 
The project was established as a result of need to continue our well developed contacts with our foreign partners who provide vocational training for our students and teachers in partner companies abroad. The main aim of submitted project is development of vocational skills of pupils and teachers of our schoo, getting experience of working abroad, learning new technologies and methods, using and ...
Voir le projet

 5

 TERMINÉ 

Szakmai gyakorlat Németországban

Date du début: 1 juin 2014, Date de fin: 31 mai 2015,

The destinations of the project are the german town of Plauen (capital of the Vogtland region) and other parts of the Vogtland region where agriculture is of great significance regarding employment. The basic objective of the mobility project is to enable students to get an insight into the local successful family owned agricultural businesses, and become acquainted with the agricultural activitie ...
Voir le projet

 2

 TERMINÉ 

Gentle remediation of trace element contaminated land (GREENLAND)

Date du début: 1 janv. 2011, Date de fin: 31 déc. 2014,

"Gentle remediation options (g.r.o.) include various (mostly plant based) approaches to remediate trace element contaminated soils at low cost and without significant negative effects for the environment. Although g.r.o. comprise very innovative and efficient technologies, they are still not widely used as practical site solution due to several reasons of hindrance for applying g.r.o. as practical ...
Voir le projet

 18

 TERMINÉ 

Sächsisch-Tschechisches Hochwasserrisiko-management (STRIMA)

Date du début: 31 mars 2013, Date de fin: 30 déc. 2014,

Es werden gemeinsame Methoden und Instrumente für ein grenzüberschreitendes Hochwas-serrisikomanagement zwischen dem Freistaat Sachsen und der Tschechischen Republik entwickelt. Dabei arbeiten Vertreter der Kommunen und Fachämter in einem länderübergreifenden Hochwasserrisikomanagement-Forum zusammen. Zudem wird eine Methode entwickelt und erprobt, mit der erstmals Schadenspotenziale nach grenzübe ...
Voir le projet

 3

 TERMINÉ 
Mit Hilfe des Projektes sollen Einflüsse des Klimas, des Bioklimas, der Luftqualität sowie der Luftschadstoffdekomposition auf die Ökosysteme und Gesundheit der Einwohner im Fördergebiet untersucht und beurteilt werden. Die Kombination von Klimaprojektionen und der Analyse von Luftverschmutzungen im Untersuchungsgebiet stellt einen neuen wissenschaftlichen Ansatz dar. Die Kooperationspartner entwi ...
Voir le projet

 3

 TERMINÉ 
Die Projektpartner entwickeln gemeinsam ein internetbasiertes mehrsprachiges Rauminformations- und Planungssystem für die grenzüber-greifende Regionalplanung (Geodienst). Außerdem werden aktuelle und homogene Daten für die grenzübergreifende Raumplanung dauerhaft in einer gemeinsamen Präsentation angeboten (Geoportal). Neu und wegweisend für den Grenzraum ist die Visualisierung von Rauminformation ...
Voir le projet

 8

 TERMINÉ 
Beide Einrichtungen werden eine grenzüberschreitende Strategie zum Grundwasserschutz in den Gebieten Hřensko – Křinice/Kirnitzsch und Petrovice – Lückendorf– Johnsdorf – Oybin erarbeiten. Sie wird neben einer gemeinsamen fachlichen Auswertung von Daten die Erarbeitung von Modellen der Grundwasserströmung und Wechselwirkungen mit Oberflächengewässer sowie Untersuchungen zur Grundwasserneubildung in ...
Voir le projet

 2

 TERMINÉ 
Das Vorhaben zielt darauf, erneuerbare Energiequellen durch Niedrigtemperaturgeothermie besser zu nutzen. Um den Wassergehalt des Untergrundes, die erforderliche Bohrungstiefe zum Bau von Wasserpumpen sowie den Index der Wärmestärke zu ermitteln, stellen die Kooperationspartner 3D-Modelle von geologischen, hydrogeologischen und geothermalen Daten für die Neiße-Region auf. Interessant ist dies vor ...
Voir le projet

 2

 TERMINÉ 
Über einen Zeitraum von zwei Jahren sollen in der Region Annaberg-Buchholz/Ústí nad Labem Luftbelastungen durch Ultrafeinstaub und Rußpartikel gemessen werden. Die Messergebnisse werden bei der Analyse mit Patientendaten verknüpft. Unter Einbeziehung weiterer Indikatoren aus Meteorologie und Verkehr sollen so mögliche Auswirkungen auf den Gesundheitszustand analysiert werden. Mit dem Projekt wird ...
Voir le projet

 6

 TERMINÉ 
Aufbauend auf hydrologischmoorökologischen Fachgutachten aus einem Vorgängerprojekt werden 15 Moorkörper auf beiden Seiten der Staatsgrenze gezielt wiedervernässt. Damit wird ein maßgeblicher Beitrag zur Entwicklung von prioritären Moorlebensräumen sowie zur Förderung der darauf spezialisierten und überwiegend stark gefährdeten Tier- und Pflanzenarten geleistet.
Voir le projet

 6

 TERMINÉ 
Projekte, Neymo Lausitzer Neiße, beschäftigt sich mit der klimatischen und hydrologischen Modellierung, Analyse und Prognose zur Vorhersage des Klimawandels und seiner Auswirkungen auf die Wasserressourcen im Grenzgebiet. Das Vorhaben führen das Sächsische Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG) und das polnische Institut für Meteorologie und Wasserwirtschaft, Außenstelle Breslau ...
Voir le projet

 2

 TERMINÉ 
Durch den Austausch von Erfahrungen und Wissen sollen die Unterschiede in den Grenzgebieten abgearbeitet und eine dauerhafte Zusammenarbeit im Bereich Landwirtschaft und Umweltschutz auf die Beine gestellt werden.Projektgegenstand ist die Einbeziehung von Institutionen, Organisationen und anderen Gruppen, die mit der Landwirtschaft und dem Umweltschutz verbunden sind, und im Grenzgebiet tätig sind ...
Voir le projet

 3

 TERMINÉ 
In seinem Fokus steht die Neubewertung von acht grenzübergreifenden Rohstoffvorkommen wie Fluorit, Zinn, Wolfram, Kupfer und Uran. Sachsen und Tschechien setzen mit diesem innovativen, grenzübergreifenden Rohstoffkataster als eine der ersten Grenzregionen in Europa die europäische Richtlinie SEK (2008)2741 um. Das Kataster liefert wichtige Grundlageninformationen für eine grenzübergreifende Raumpl ...
Voir le projet

 4